Gestalte Deine Freizeit neu
info@blue-cherries.com

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website und unseres Apps.

Einloggen bei Blue-Cherries

Wenn Sie sich bei uns anmelden und entweder per Online-Formular auf der Website oder im Rahmen der App Ihre Daten eingeben, so werden Ihre angegebenen Daten zum Zwecke der Zur-Verfügung-Stellung unserer Services - wie insbesondere der Zusammenstellung der individuell für Sie maßgeschneiderten Freizeitangebote - im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung bei uns gespeichert. Diese Daten behandeln wir absolut vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck der einfacheren Nutzung unserer Services vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Ihr Name, Ihre E-mail Adresse, Ihr Geschlecht sowie Ihr Alter bzw. das Alter ihrer Kinder.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Ihr Name, Ihre E-mail Adresse Ihr Geschlecht sowie Ihr Alter bzw. das Alter ihrer Kinder. Im Falle der Buchung von Anzeigenpaketen werden außerdem firmenspezifische Daten sowie Daten zu den von Ihnen zur Bewerbung eingebrachten Angebote gespeichert. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können Sie unsere Services nicht oder nur eingeschränkt nutzen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht.

Im Zuge der Nutzung unserer Services werden Nutzerprofile auf Basis angenommener sowie abgelehnter Freizeitangebote erstellt. Diese Daten dienen dazu, die Auswahl der von unseren Nutzern angeforderten Daten (Angebote der Anbieter) optimal zu sortieren und sie den persönlichen Interessen entsprechend darstellen zu können. Daten, die sich aus der Nutzung unserer Services ergeben (Nutzungsverhalten, Nutzer-Profile sowie Vorlieben bzw. Interessen in Bezug auf präsentierte Angebote) fließen in unsere statistische Auswertungen ein. Das Ergebnis dieser Auswertungen („reports“) wird auch Dritt- Anbietern anonymisiert zur Verfügung gestellt. Ihre persönlichen Daten werden dennoch zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergeben. Die reports werden vollkommen anonymisiert weitergeleitet, wodurch eine Zuordnung zu einzelnen Nutzern für die empfangenden Drittanbieter unmöglich ist.

Um unsere Dienste nutzen zu können, fordern wir von den in unserem Dienst aufgenommenen Anbietern lediglich die zur Identifikation des Unternehmens oder - im Fall von Privatanbietern – die zur Identifikation der Privatanbieter notwendigen Daten von den jeweils verantwortlichen Personen an. Dazu gehören Name der Firma (bzw. Person), Adresse, Kontaktdaten sowie gegebenenfalls UID- und Firmenbuchnummer. Diese Daten unserer Anbieter werden nicht ohne ausdrückliche Zustimmung der jeweiligen Anbieter an Dritte weitergegeben.

Ausgenommen hiervon ist die Weitergabe von Daten unserer Anbieter an Behörden, Gerichte sowie unsere rechtliche Vertretung im Falle eines berechtigten rechtlichen Interesses wie z.B. zur Geltendmachung von Forderungen oder im Falle von Zahlungsausfällen. Wenn Anbieter oder Nutzer kostenpflichtige Services bei uns in Auftrag geben, werden ausschließlich die zur Verrechnung notwendigen Daten an Zahlungsabwicklungsdrittanbieter zur Verarbeitung weitergegeben.

Alle personenbezogenen Daten unserer Nutzer werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung umgehend gelöscht, es sei denn die Daten sind Bestandteil eines etwaigen, fortlaufenden Rechtsstreites, die m.o.r.e. technology GmbH hat ein über die Beendigung der Geschäftsbeziehung berechtigtes rechtliches Interesse an der weiteren Speicherung der Daten oder ist sonst gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet.

Alle firmen- oder personenbezogenen Daten unserer Anbieter aus dem Vertragsverhältnis werden im Falle eines Vertragsabschlusses bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Danach werden die Daten umgehend gelöscht, es sei denn die Daten sind Bestandteil eines etwaigen, fortlaufenden Rechtsstreites, die m.o.r.e. technology GmbH hat ein über die Beendigung der Geschäftsbeziehung berechtigtes rechtliches Interesse an der weiteren Speicherung der Daten oder ist sonst gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unsere Services nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Datensicherheit

Wir nutzen eine Vielzahl von Datensicherheitsmaßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit und stellen je nach Art der verarbeiteten Daten und nach Umfang und Zweck der Verwendung sowie unter Bedachtnahme auf den Stand der technischen Möglichkeiten und auf die wirtschaftliche Vertretbarkeit sicher, dass Ihre Daten vor zufälliger und/oder unrechtmäßiger Zerstörung und vor Verlust geschützt sind, dass ihre Verwendung ordnungsgemäß erfolgt und dass die Daten Unbefugten nicht zugänglich sind. Wir sind jedoch nicht dafür verantwortlich, wenn es Dritten trotz der von uns implementierten Sicherheitsmaßnahmen dennoch gelingt, sich auf rechtswidrige Weise Zugang zu den Daten und Informationen zu verschaffen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenden Sie sich hierzu an uns unter der E-Mail Adresse: info@blue-cherries.com. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns unter der E-Mail Adresse: info@blue-cherries.com oder der Datenschutzbehörde beschweren.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen

www.blue-cherries.com Stand: 20.01.2022

Urheberschaft
m.o.r.e. technology GmbH, Franz-Josefs-Kai 27/Top 10, A-1010 Wien

 

Geltungsbereich


Die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten für sämtliche Online-Angebote, die im Web unter www.blue-cherries.com sowie der mobilen App-Version offeriert werden.

Die Nutzungsbedingungen gelten auch dann, wenn der Zugriff auf die Plattform von außerhalb Österreichs erfolgt. Diese AGB können jederzeit abgeändert werden. Wenn Benutzer bei Kenntnis solcher Änderungen die Internetplattform oder die App weiter nutzen, gilt dies als stillschweigende Anerkennung der geänderten AGB.

 

 

Allgemein

Als Nutzer gelten sowohl Nutzer der App als auch Besucher der Webplattform. 
Die Online-Nutzung von blue-cherries ist für Privatpersonen kostenlos (suchen von Angeboten, Erstellung einer persönlichen Shortlist, etc.). Für Anbieter von „events“ sowie die Inanspruchnahme kostenpflichtiger Dienste gelten unten angeführte, spezielle Geschäftsbedingungen. Die Einstellung des angebotenen Dienstes, Abänderung oder Löschung von Informationen oder Daten ohne Angabe von Gründen bleibt m.o.r.e. technology vorbehalten.

 

 

Nutzerrechte und -pflichten

 

Bei einer Registrierung hat der Nutzer die in der Anmeldemaske abgefragten Daten zu übermitteln. Der Betreiber ist berechtigt, die Registrierung ohne Angabe von Gründen zu verweigern. Der Benutzer ist verpflichtet, seinen Benutzernamen und/oder Passwort sowie alle Daten, welche einen unbefugten Zugang über sein Online Account ermöglichen, geheim zu halten. Der Nutzer kann seinen Account in seinem Profil bearbeiten und aktualisieren. Bei Kündigung des Accounts, Sperrung des Benutzers oder bei Einstellen des Dienstes werden alle eingespielten Daten (z.B. auch Fotos) ohne jeglichen Ersatzanspruch gelöscht.

Der Nutzer räumt m.o.r.e. technology mit der Nutzung der Services aus blue-cherries das räumlich und zeitlich unbeschränkte Recht ein, seine Daten (Präferenzen, Nutzungsverhalten, etc.) in der zugrundeliegenden Datenbank zu speichern und diese zur Optimierung der zugrundeliegenden Services in blue-cherries zu verwenden. 

Anbieter von „events“ räumen m.o.r.e. technology zusätzlich dazu das räumlich und zeitlich unbeschränkte Recht ein, Beiträge (Bilder, Texte, Kontaktdaten, etc.) zu speichern und zu veröffentlichen. 

Die Daten werden ohne Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben. Das Urheberrecht für jegliche Daten, die seitens des Nutzers eingestellt werden, ist vorab seitens des Nutzers einzuholen und verbleibt im Übrigen bei demselben. 
Etwaige Schadenersatzforderungen aus urheberrechtlichen Verletzungen obliegen der Verantwortung des Nutzers. m.o.r.e. technology übernimmt keinerlei Haftung.

Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Erbringung von Leistungen. m.o.r.e. technology behält sich vor, jederzeit nach freiem Belieben und ohne Angabe von Gründen die Angebote, Teile der Angebote und URLs der Plattform zu ändern oder ganz einzustellen. Daraus erwachsen keinerlei Ansprüche der Nutzer gegenüber dem Betreiber. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf ständige Verfügbarkeit und Störungsfreiheit der Plattform.

 

 

Nutzerverhalten

Der Nutzer darf keine Inhalte und/oder Äußerungen veröffentlichen oder übermitteln, die gegen rechtliche Bestimmungen verstoßen, insbesondere beleidigenden Charakters, gewaltverherrlichender, obszöner, diskriminierender oder

pornographischer Art sind. Das umfasst auch Inhalte, die über vom Nutzer gesetzte Links zu erreichen sind. Darunter fallen vor allem Inhalte, mit denen der Nutzer sich strafbar machen kann.

 

 

Keine Prüfungspflicht des Betreibers für Beiträge der Nutzer


m.o.r.e. technology ist nicht verpflichtet, die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Beiträge der Nutzer zu überprüfen.

 

 

Maßnahmen bei Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen

 

blue-cherries und seine Administratoren sind berechtigt, jederzeit nach ihrem alleinigen Belieben einzelne Beiträge oder Teile von Beiträgen der Nutzer oder deren Profile zu editieren und zu löschen. blue-cherries ist im Falle eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen berechtigt, den Nutzer ohne Vorwarnung von der Nutzung der Plattform auszuschließen. Bei Kündigung des Accounts, Sperrung des Benutzers oder bei Einstellen des Dienstes werden alle eingespielten Daten (z.B. auch Fotos) ohne jeglichen Ersatzanspruch gelöscht.

 

 

Haftungsausschluss

Wenn Links von unseren Webseiten/Apps zu Webseiten Dritter führen, so hat blue-cherries auf den Inhalt und das Design dieser Webseiten Dritter keinerlei Einfluss und übernimmt deshalb auch keinerlei Verantwortung für allfällige strafbare oder in anderer Form rechtswidrige Inhalte. Jede Haftung für den Inhalt der Webseiten Dritter, auf die wir mittels Link verweisen, wird demnach ausdrücklich abgelehnt. Die BesucherInnen der Webseiten Dritter, auf die unsere Webseiten/Apps per Link verweisen, tragen die Verantwortung für ihren Besuch vollumfänglich selbst.

 

 

Korrektheit

blue-cherries unternimmt alle zumutbaren Schritte, um die Zuverlässigkeit der im Webangebot präsentierten Informationen sicherzustellen, doch macht blue-cherries keinerlei Zusagen bezüglich Korrektheit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der auf unseren Webseiten enthaltenen Informationen. blue-cherries behält sich die Rechte vor, jederzeit ohne vorgängige Ankündigung Änderungen an diesem Webangebot vorzunehmen.

 

 

Copyright

Sowohl im Web als auch in der App sind im Angebot von blue-cherries Inhalte, Bilder, Fotos und andere Dateien der Öffentlichkeit zugänglich. Die Urheber- und alle anderen Rechte an diesen Inhalten verbleiben jedoch ausschließlich bei blue-cherries oder den ausdrücklich genannten Rechtsinhabern. Beim Herunterladen oder Kopieren solcher Inhalte findet keine Übertragung dieser Rechte statt. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

 

 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand


Vorbehaltlich anderer gesetzlicher Bestimmungen unterliegen das vorliegende Webangebot und dessen Benutzung sowie Services, welche mit dem Webangebot in Zusammenhang stehen, ausschließlich österreichischem Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle im Zusammenhang mit der Benutzung dieses Webangebots stehenden Streitigkeiten ist der Gerichtsstand Wien.

 

 

Technische Realisation


Die Webplattform und auch die verbundenen Apps werden von der m.o.r.e. technology GmbH gewartet und stetig weiterentwickelt. Für die ständige Verfügbarkeit des Dienstes, für Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, Verlust oder Löschung, Viren, Missbrauch, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität von Daten oder für Schäden, die sonst durch die Nutzung der Daten oder des Online-Dienstes entstehen, übernimmt die m.o.r.e. technology GmbH keinerlei Haftung.

 

 

Mitteilungen


Mitteilungen des Betreibers an den Nutzer erfolgen online auf der Plattform oder per E-Mail. Der Nutzer erklärt sich einverstanden, dass er vom Betreiber über Neuerungen jeglicher Art der Plattform per E-Mail informiert wird. 

Wir hoffen, dass Ihnen unser Webauftritt gefällt. Anregungen oder

Verbesserungsvorschläge können Sie uns gerne per E-Mail an

info@blue-cherries.com mitteilen.

 

 

 

 

 

 

 

Anbieten von „events“

 

Das Bewerben von „events“ auf der Plattform „blue-cherries“ ist ein kostenpflichtiger Dienst.

Durch Anmeldung als Anbieter in unserer Datenbank und anschließender Auswahl des jeweiligen Paketes (Basic, Premium oder Corporate) sowie der gewünschten Zahlungsmodalität und anschließender Eingabe sowie Bestätigung der Zahlungsdaten und deren positiver Prüfung, erwirbt der Anbieter die Möglichkeit entsprechend des ausgewählten Paketes die angeführte Anzahl an „events“ auf „blue-cherries“ zu bewerben sowie je nach Buchung das Recht auf die Nutzung von eigens aufbereiteten reports.

 

Die Bezahlung erfolgt im Voraus für die jeweils ausgewählte Periode und wird wiederkehrend und automatisiert vom angegebenen Zahlungsmittel des Anbieters abgebucht.

Der Anbieter kann dieses Vertragsverhältnis jederzeit und ohne Vorlauf stornieren und die Abbuchung ab dem nächsten Abbuchungstermin bis auf Widerruf stoppen.

Im Falle einer Stornierung stehen dem Anbieter bis zum Ablauf der aktuellen Periode alle gebuchten und bereits bezahlten Services laut dem ausgewählten Pakt weiterhin zur Verfügung. Bereits geleistete Zahlungen werden jedenfalls nicht rückvergütet.

 

Jegliche Zahlungsmittel-Daten werden ausschließlich von unserem Payment Service Provider (mPay24) gespeichert und verarbeitet. m.o.r.e. technology GmbH hat keinerlei Zugriff auf diese Informationen.

 

Jedes eingetragene „event“ obliegt der Prüfung auf rechtlich sowie moralisch korrekten Inhalt seitens der m.o.r.e. technology GmbH und wird erst nach dieser Prüfung freigegeben.

Sollte ein „event“ abgelehnt werden, erhält der Anbieter umgehend Nachricht und die Möglichkeit das Angebot entsprechend nachzubessern und erneut zur Prüfung einzureichen.

 

 

 

Copyright © m.o.r.e. technology GmbH 2021. All rights reserved.

Franz-Josefs-Kai 27/Top 10
1010 Vienna – Austria

info@blue-cherries.com

envelope